Kohlenstoffhaltiger Konstelationstyp

Der kohlenstoffhaltige Körperbau, charaktisiert sich durch prodominanz der endothermen Schicht, wo die Knochen quadratisch sind, kurz und breit, wie die Gelenke und die Hände. Die Personen mit diesem Körperbau haben die Veranlagung zu Verdauungsbeschwerden und Atembeschwerden, Fettansatz, Bluthochdruck und Aterienverkalkung, obwohl das die endokrine Absonderung, ausgeglichen ist.

 

Das generelle Erscheinungsbild/ die generelle Aktionsart ist ruhig / besinnlich, mit langsamen Stoffwechsel. Aus einem charakterischem Gesichtspunkt aus sind sie ordentlich, gründlich /planvoll und eigensinnig sowohl auch hartnäckig, im Sinne von Verantwortlichkeit. Willig und autoritär, die Starrheit / Strenge ist sowie physisch als auch moralisch.

 

Die Medikamente die sich diesem Kohlenstoffhaltigem Körperbau anpassen sind:

 

Calcarea carbonica - Gewichtsproblem - Dennoch ist Essen wichtig!

Nux vómica - Konsum, Sucht, gehetzt

Magnesia carbonica - nervöse Gereiztheit, sprunghaft sein, Müdigkeit, geringe Ausdauer, schlägt auf die Stimmung

Kalium carbonicum - Ängstlich und verzagt / schwach und kraftlos fühlen

Baryta carbonica -

Natrium carbonicum

Carbo vegetalis

Lycopodium - schlechtes Gedächnis, Herrschsucht, Wütend, innere Unsicherheit die überspielt wird.

Causticum - niedergeschlagen, übersensibel, starkes Mitgefühl, Kummer lähmt sie, wie ausgetrocknet fühlen.